Führung zur Geschichte des Botanischen Gartens der Universität Helmstedt

11 Jul
Führung zur Geschichte des Botanischen Gartens der Universität Helmstedt

Termine

11. Juli 2020
16:30 Uhr

Veranstaltungsdaten

Rubrik:

Besichtigungen & Führungen
Ort: An der Walpurgiskirche
Preis: Spende erbeten

Auf den Spuren der Geschichte sehen wir uns die Lokalisation einzelner, aus der Entwicklung entstandenen, Standorte des botanischen Gartens der Universität Helmstedt an. Im Verlauf dieser Führung, die Charlotte Arendt mit den Interessierten durchführen wird, besichtigt die Gruppe das Gartenhaus des Universitätsgärtners von außen und erfährt Details zum Gebäude. Im Anschluss daran, betrachten wir das heutige Gesicht des alten Gartens. Dabei betreten wir den erhalten gebliebenen Rest, Kern der alten Anlage. Dort schauen wir uns u.a. vorhandene und selten gewordene Pflanzen aus altem Bestand an und erfahren außerdem Einzelheiten zu den Gegebenheiten der Anlage und den Gepflogenheiten des Lebens der damaligen Zeit. 

Geopark in Zusammenarbeit mit der LEB

Anmeldung erforderlich unter Tel. 05353 3003 oder info@geopark-hblo.de



Es liegen keine Angaben über die barrierefreie Zugänglichkeit der Veranstaltung vor.

Kontakt:

Niedernhof 6
38154 Königslutter am Elm

05353 3003
05353 910 9500