Ölschieferabbau und das KZ-Außenlager Schandelah-Wohld

Ölschieferabbau und das KZ-Außenlager Schandelah-Wohld

Termine

Es sind keine Termine verfügbar.

Veranstaltungsdaten

Rubrik:

Besichtigungen & Führungen
Ort: Gedenkstein am ehemaligen Lagergelände, westlich des Ortseingangs der Siedlung Schandelah-Wohld, nördlich der Landesstraße 633 zwischen Hordorf und Scheppau.
Preis: Spende erbeten

Bei der Führung werden die Geschichte des KZ-Außenlagers sowie geologische und technische Hintergründe des Ölschieferabbaus näher erläutert.

Leitung: Ulrike Siemens Dipl.-Ing.

Veranstalter: UNESCO Geopark und LEB

Hinweis: Es gibt nur begrenzte Parkmöglichkeiten. Anreise mit dem Fahrrad empfohlen.

Anmeldung: erforderlich unter Tel. 05353 3003 oder info@geopark-hblo.de



Es liegen keine Angaben über die barrierefreie Zugänglichkeit der Veranstaltung vor.

Kontakt:

Niedernhof 6
38154 Königslutter am Elm

05353 3003
05353 910 9500